Literatur und Ausstellungskataloge

Versuche zeichnerischer Gestaltung
zwischen konkret und abstrakt, Ludwig Gebhard, 1965, Exemplar Nr. 33, mit 40 Abb. und einer Originallithografie. Graphikum.

Originallithografie im Buch

Druck 19 x 15 cm, Blatt/Buch 24.6 x 18.8 cm, Nr. 33 von 100,

Preis (Buchumschlag beschädigt mit Litho): 190 Euro

Ludwig Gebhard, Handzeichnungen und Druckgrafik, 1968, Exemplar Nr. 35 signiert, Junge Akademie München

Homo Fururus
Ludwig Gebhard, 10 Zeichungen.
Text  Helmut Schwimmer
Verlag Friedl Brehm,
Feldafing 1969



Ludwig Gebhard, Autopsie der gespaltenen Welt, Text Werner Schmidt, 1970, Verlag Friedl Brehm, Feldafing/ Obb.

Aufsätze über Ludwig Gebhard

Herausgegeben von Helmut Schwimmer, Städtische Kunstsammlungen Augsburg, 1973, Verlag Friedl Brehm, 71 Seiten, 30 Abbildungen.

Ludwig Gebhard
Gemälde-Zeichnungen-Graphik
Karl u. Faber München
Ausstellung 5.-28.9.1973


Ahnengalerie der Zukunft
von Ludwig Gebhard
Text Rainer Beck
Ausstellung 1973 im
Internationalen Künstler-Club Wien

Die synthetischen Köpfe Ludwig Gebhards
Text  Helmut Schwimmer 1974, signiert, Expl. Nr.15, Blattert-Verlag, Baden-Baden

Realitätsprotokolle
Ludwig Gebhard
eingeleitet von Helmut Schwimmer, signiert L. Gebhard, H. Schwimmer
Blattert-Verlag, Baden-Baden 1978


DISTANZSIGNALE
Ludwig Gebhard, Eugen Gomringer, mit 10 Original-Farb-Offsetlithographien, 
von Gebhard und Gomringer signiert, Exemplar 98/500, Aroca-Verlag, Landsberg a. L., 1980, Preis: 120 Euro

 

Sprachgitter, Zeitschrift für Literatur und Graphik
Heft 13, 5. Jg., Okt. 1980
mit Abb. von Ludwig Gebhard

Ludwig Gebhard

8 Kunstpostkarten. Lithographien (II), Text: Gerald Kellner, 1983, Aroca-Verlag


"Galeria Graziussi Venedig" 
Ludwig Gebhard, Eugen Gomringer gewidmet, 1981, 9 Serigrafien, 33 x 23 cm. Orig.-Kartonmappe mit Titel in rot-schwarzem Siebdruck. Mit Stempelsignatur von Ludwig Gebhard. - Vorwort von Enzo Di Martino und Giuliano Graziussi (ital.). - In Zusammenarbeit mit dem Aroca-Verlag, Landsberg am Lech, in 140 nummerierten Exemplaren hergestellt, Preis: 250 Euro

Einstieg
Ludwig Gebhard
Aroca-Verlag
Landsberg am Lech 1982

Symbol 10 Lithografien von Ludwig Gebhard, Einführung von Eugen Gomringer, Nr. 43/100 mit Original-Lithografie,
Verlag der Zeitschrift "Symbol", Köln 1982

1982 Lithografie
"Dreieckskomposition"
Blatt 29 x 20,5 cm
Druck 18 x 14,3 cm
Nr. 43 von 100

Beilage zum Heft "Symbol"

Standpunkte von Alf Tondern, mit 9 Linolschnitten von Ludwig Gebhard. Edition Camillo Felgen, 1985.

Skulpturen 1981-1986
Ludwig Gebhard
Skulpturenmuseum München
Ausstellung 20.9.-15.11.1987

 


LUDWIG GEBHARD
Texte zu Ausstellungen mit Linolschnitten, Mappe 1, 9.1.1987-31.1.1987

LUDWIG GEBHARD
Texte zu Ausstellungen mit Linolschnitten, Mappe 2, 9.1.1987-31.1.1987



Nachrichten aus Atlantis
Linolschnitte Ludwig Gebhard, Wolf Peter Schnetz
blauer Leinenumschlag, m. Titel in Gold, mit 3 eingebundenen Farblinoldrucken,  vom Künstler handsigniert u. nummeriert, vom Autor signiert, 18 Bl., Blockbuch 35,1 x 35,1 cm, Exemplar 52 von 120, Aroca-Verlag, Landsberg am Lech, 1987, Preis: 350 Euro

Ludwig Gebhard, Bernhard Graf, Linolschnitte Mappe 1, "Zukunftsvision oder chiffrierte Realität", 1992, Exemplar 32 (mit Linolschnitt), Aroca-Verlag, Landsberg am Lech

Ludwig Gebhard, Bernhard Graf, Linolschnitte Mappe 2, "Signaturen gesellschaftlicher Praxis", 1992, Exemplar 32 (mit Linolschnitt), Aroca-Verlag, Landsberg am Lech

Ludwig Gebhard, Bernhard Graf, Linolschnitte Mappe 3, "Abkehr von Auflösung und Unkenntlichkeit", 1992, Exemplar 32 (mit Linolschnitt), Aroca-Verlag, Landsberg am Lech


1993 Linolschnitt (aus den 3 Bänden "Linolschnitte"), Blatt 28 x 20,8 cm, Druck 15 x 11,5 cm, Nr. 32 von 50, Preis (Mappe + Grafik): 390 Euro

1993 Linolschnitt, (aus den 3 Bänden "Linolschnitte"), Blatt 28 x 20,8 cm, Druck 15 x 11,5 cm, Nr. 32 von 50, Preis (Mappe + Grafik": 390 Euro

1993 Linolschnitt, (aus den 3 Bänden "Linolschnitte"), Blatt 28 x 20,8 cm, Druck 15 x 11,5 cm, Nr. 32 von 50, Preis (Mappe + Grafik): 390 Euro


Ludwig Gebhard
Andrea Gensicke
Ausstellung 8.11.-30.12.1990
Hotel Dresdner Hof, Dresden

GEBHARD Linolschnitte
Bernhard G. Graf
Galerie Gerhard Zähringer, Zürich, Exemplar 36 (mit Linolschnitt), Ausstellung 1.6.-3.7.1993

1993 Linolschnitt "Maske in Schwarz" (liegt dem Buch Gebhard 1993 bei), Blatt 29 x 20,5 cm, Druck 15 x 11,5 cm, Nr. 36 von 50, Preis: 240 Euro

Stilleben

GEBHARD, 10 Kunstpostkarten (Linolschnitte), Text: Edith Silva-Cerqueira, 1993


GEBHARD
Johannes Hallinger "Wir müssen uns doch auf ein sprechen einigen", 12 Linolschnitte von Ludwig Gebhard, signiert von L. Gebhard, Aroca-Verlag, Landsberg a. L., 1995

Klassische Antinomie der Moderne

Ludwig Gebhards Werk an der Schwelle zum 3. Millennium, Giuseppe Maruozzo, 1995, Aroca-Verlag

GEBHARD

Kolping-Bildungszentrum, Landsberg am Lech, Ausstellung 15.9.-10.10.95,

Ludwig Gebhard

Beate Noeke, 1997, 1. Int. Kunstmesse Innsbruck 14.-16.3.97, 20 Seiten


GEBHARD
Linolschnitte in schwarzweiss und Farbe, Einführung von Beate Noeke, Ausstellung 13.12.- 29.12.1997, Kempten

GEBHARD, Galerie Jaud

Farblinolschnitte, Garmisch-Partenkirchen

30.6.-30.9.1997

Ludwig Gebhard

Druckgraphik Ausstellungsverzeichnis, Aroca-Verlag + Galerie,

14.9.-17.10.1998

Ludwig Gebhard

Farblinolschnitte Ausstellung Bad Birnbach,

10.6.-3.10.1999


Ludwig Gebhard Farblinolschnitte. Das kleine Format, 4.12.1999-22.1.2000, Galerie Hansen, Bonn

Ludwig Gebhard

Farblinolschnitte Ausstellungsverzeichnis, Geothe-Institut München, 17.1.-17.2.2001

Ludwig Gebhard

AusstellungsverzeichnisFriedrich-Fröbel-Museum, Bad Blankenburg,

Aug.-Nov. 2003

Ludwig Gebhard

Radierungen, Text Martina Marschall, Aroca-Verlag, 2003


Ein Leben für die Kunst

Gedenkschrift

Ludwig Gebhard 1933 - 2007

Hommage zum 80. Geburtstag

60 Seiten, 47 Abbildungen

Auflage 150 Exemplare

Galerie Gebhard Landsberg am Lech


PRESSE und Weblinks

 

Dr. Erdel Verlag, Ludwig Gebhard:

https://www.erdel.de/index.php/ludwig-gebhard

 

Mittelbayerische, Artikel: Ludwig Gebhard wäre 85 geworden:

https://www.mittelbayerische.de/region/cham-nachrichten/ludwig-gebhard-waere-85-geworden-20909-art1680714.html

 

Main-Post, Artikel über Ludwig Gebhard:

https://www.mainpost.de/person.=Ludwig+Gebhard/

 

Interview mit der Witwe Conradine Gebhard:

https://blog.museumsperlen.de/ludwig-gebhard/

 

Grundschule Tiefenbach; Wandgemälde von Ludwig Gebhard:

http://vs-tiefenbach.de/ludwig-gebhard/index.html

 

Museum Haus Konstruktiv

https://www.hauskonstruktiv.ch/deCH/sammlung/sammlung-online.htm?view=artist&artist=62&object=767&pos=0